So finden Sie die richtigen Winterstiefel für Ihr Kind

Eine neue Saison mit wechselhaftem Wetter und Kälte steht vor der Tür. Aber das sehen unsere Kinder nicht als Hindernis. Sie wollen nach draußen und in Pfützen springen, im Laub spielen und Schneeballschlachte machen. Wie können wir ihnen also die besten Voraussetzungen bieten, bei jedem Wetter Spaß zu haben?

Am 21. Oktober 2021 gab ich in Politiken meine besten Tipps und Tricks, wie man die richtigen Winterstiefel für sein Kind findet. Sie können den Artikel hier sehen oder hier weiterlesen.

  

1. Die richtige Größe

Da Kinderfüße unglaublich weich und flexibel sind, ist es wichtig, dass sie ohne Hindernisse wachsen können. In den ersten sechs Jahren wächst ein Kinderfuß in der Regel zwischen 1,5 und 2 cm pro Jahr.

Es ist deshalb wichtig, dass wir den Fuß messen, bevor wir neue Schuhe kaufen, aber noch wichtiger ist, dass wir die Größe nach dem Kauf ständig überprüfen.

2. Messen Sie die Länge des Fußes

Wir haben eine praktische kleine Messanleitung erstellt, die Ihnen schrittweise durch den Prozess führt. Sie finden ihn hier - und es gibt auch ein Video. Nachdem Sie den Fuß gemessen haben, müssen Sie eine Wachstumszulage einkalkulieren. 

Die genaue Wachstumszulage wird für jedem Schuhmodell angegeben. Wenn Sie unseren Shoe Builder verwenden, wird sie automatisch berechnet.

3. Die Passform

Wir haben in unseren Kollektionen Schuhe mit verschiedenen Passformen für schmale, normale und breite Füße. Die Passform ist bei jedem Schuh angegeben und Sie haben die Möglichkeit, in den Kollektionen danach zu filtern.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie hier im Shop mit uns chatten oder uns anrufen. Wir helfen Ihnen gerne.

4. Die Fersenkappe

Sie sollte fest sein, damit sie Ihrem Kind einen guten Halt bietet. Sorgen Sie dafür, dass sich der Schuh richtig einstellen lässt - entweder mit Schnürsenkeln oder Klettverschluss.

5. Die Materialien

Die Materialien sollten leicht und flexibel sein – Leder bietet zum Beispiel Mobilität und Komfort zugleich. Die Sohlen sollten außerdem weich und flexibel sein, damit sich die Füße in den Schuhen natürlich bewegen können.

Mehr über unsere Materialauswahl erfahren Sie hier.

6. Tex

Kaufen Sie für Ihr Kind immer Winterstiefel mit TEX. Es ist eine Membran im Stiefel, die verhindert, dass Wasser in den Stiefel eindringt, und sie sorgt gleichzeitig dafür, dass die Füße Ihres Kindes atmen können.

In Kombination mit 100 % Wollfutter halten Ihre Füße sich den ganzen Tag lang warm und trocken.

 

Pyk Winterstiefel für Kinder

Unsere gesamte Winterkollektion finden Sie hier.

Hier erzähle ich Ihnen über unseren Lill Boot, der unser Tex-Stiefel für die Kleinsten ist. Er ist in den Größen 19-25 verfügbar.

 

Für die älteren Kinder können Sie hier weitere Informationen über Villum VL erhalten. Es ist ein etwas sportlicherer Tex-Stiefel, der in Größe 25-40 verfügbar ist.

 

Hier können Sie die gesamte Winterkollektion sehen.

Winterkollektion

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kürzlich angesehen